,,Ein erfülltes Leben ist sich im Einklang fühlen mit der Wirklichkeit und ebenso
im Einklang zu handeln. Therapie heißt üben. Lebensfreude und Lebenskunst.
Dies besteht darin, die eigene Mitte, das ICH zu finden und dieses Wagnis
mit Leichtigkeit und Freude anzugehen.

Jeder hat es selbst in der Hand, Eigenverantwortung zu übernehmen, sich dem
Leben sowie den damit verbundenen Verantwortungen selbstbewusst und
souverän zu stellen.

Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst - das bewältigte Leben erscheint uns
reich und sinnvoll."